Anerkennung für Frauen und Männer, die im Freiwilligendienst aller Generationen im Einsatz sind. Projekt wird ohne Bundesmittel weitergeführt. Von Matthias Schenke Im Freiwilligendienst der Generationen, der in Mühlhausen unter dem passenden Namen “Brückenbauer” läuft, waren in Spitzenzeiten bis zu 90 Frauen und Männer aktiv. Im Moment sind es 70, für die am Donnerstag [den 17. […]

Eine Aktion, die nicht alle Tage auf dem oberen Steinweg stattfindet, versetzte Passanten ins Staunen. Das Vorlesen der Generationen veranlasste, kurz oder auch etwas länger zu verweilen, um zu sehen und zu hören, “was denn dort passiert”. Organisiert hatte die zweite Auflage die Stadtbibliothek mit dem Mehrgenerationenhaus, dem Netzwerk Lesen mit Cornelia Hornemann und dem […]

Brücken bauen, das können sie in Mühlhausen. Das konnten sie schon vor knapp 150 Jahren, da plante August Röbling, ein Mühlhäuser, die berühmte Brooklyn Bridge. Heute machen in der Stadt Brückenbauer anderer Art von sich reden: Menschen, die ehrenamtlich einen Bogen zwischen den Generationen spannen. Von Anita Grasse (09.05.2011, Seniorenjournal der Thüringer Allgemeinen) „Jungen würden […]